« zurück zur Übersicht

Schmerzen :-(((((


Nadja
2009-12-08 09:28:13 / kommentieren
Hallo!

Ich habe seit langem Schmerzen im Daumen die sich nach oben ziehen. Dann kam ein kribbeln und einschlafen der Finger dazu. Verdacht auf Karpaltunnelsyndrom. Der Neurochirurge hat aber gemeint Nerven melden zurück also doch nicht! Jetzt habe ich starke Schmerzen zwischen Daumen und Zeigefinger (wenn man von der Handinnenseite dazwischen in den weichen Raum drückt).

Kennt das jemand bzw. kann mir jemand sagen, wohin ich mich noch wenden soll.

Zu mir: Ich arbeite den ganzen Tag am PC - vielleicht ist das wichtig?

Danke schon mal!
Nadja

Stephan
2009-12-08 11:08:51 / kommentieren
Hallo Nadja,

schwer aus der Distanz zu sagen. Schmerz im Daumen schließt Karpaltunnelsyndrom schonmal ziemlich aus.

Wie lange hast du das schon? Verstärkt sich das zb morgens, abends, über die Woche, am Wochenende, bei Kälte, bei Wärme .. ?

Nadja
2009-12-08 13:24:36 / kommentieren
Nein, das ist mal so mal so egal ob früh oder abend, warm oder kalt - die Schmerzen sind aber wenn ich viel mache mehr als wenn ich wenig mit der Hand arbeite.

Knöchern kann es nicht sein, da schon ein Röntgenbild gemacht wurde.

Danke für die schnelle Antwort!

Stephan
2009-12-08 13:48:36 / kommentieren
Was meinst du mit Schmerzen ziehen nach "oben" - wie weit geht das hoch? strahlts auch bis in die Fingerkuppe? Gibts eine Stelle, an der der Schmerz mehr ist.

Wenn du am daumen ziehst - wirds dann weniger?



Kommentar

Spamschutz: 9bf3
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu

Benachrichtige mich bei antworten zu diesem Thema